Thomas Sterna   -   Videoinstallationen und Performances

Video | Performance | Skulpturen | Foto | Textarbeiten | Ausstellungen | Veröffentlichungen | Workshops | Vita

 


 
Aktuell UNGREIFBAR

GRUPPE ASCHAFFENBURGER KÜNSTLER
Eröffnung am Freitag, 8. Dezember 2017 um 17:30 Uhr in der Christuskirche
(gegenüber der Kunsthalle Jesuitenkirche)

Einladung

Aktuell Bits and Pieces

DER MIXER galerie – 01.12.2017
Fahrgasse 22, 60311 Frankfurt am Main
(Direkt gegenüber dem Museum für Moderne Kunst)

Aktuell Hosting the Dolomites

Oris - House of Architecture
01.12. – 16.12. 2017
Kralja Držislava 3, Zagreb

Aktuell Territorien

Kunsthalle Faust/Hannover

Eine multimediale Begegnung zwischen Künstlerinnen und Künstlern aus München und Hannover

Ausstellungsdauer: Donnerstag, 30. November bis Freitag, 22. Dezember 2017
Vernissage: Sonntag, 26. November 2017, 16 Uhr
Öffnungszeiten: Do und Fr 16 - 20 Uhr,
Sa und So 14 - 18 Uhr
Eintritt: 3 Euro, ermäßigt: 2 Euro

HELD DES KAPITALISMUS
Being Arty

www.kulturzentrum-faust.de

Aktuell Video Club 17
Westwerk Hamburg – 7.12. - 10.12.2017

WESTWERK. Admiralitätstraße 74, 20459 Hamburg

Einladung

Aktuell Oh Tannenbaum ... reloaded
Südtiroler Künstlerbund / Bozen – 17. 11. – 30.11.2017

www.kuenstlerbund.org

Presse _ dt
Presse _  it
Aktuell LOST IN TRANSITION
Vom Flüchtigen, Ephemeren
– 23. 09. – 10.12.2017

Kunstforum der TU Darmstadt
Atelierhaus Darmstadt

Einladung


  WAY UP – 9.9. - 20.9.2017

Erika Inger, Wolfgang Wohlfahrt, Markus Gasser,
Andrea Varesco, Wilma Kammerer, Andreas Zingerle,
Thomas Sterna

Eröffnung: Freitag, den 8.9.2017, 19:30 Uhr
Einführung: Heike Sterna
geöffnet: Samstags von 11:00 bis 15:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung:
+49 0171 3173041

DER MIXER galerie
Fahrgasse 22, 60311 Frankfurt am Main
(Direkt gegenüber dem Museum für Moderne Kunst)

Die Galerie „Der Mixer Frankfurt“ ist eine temporäre Initiative von 7 Künstlern aus Österreich, Italien und Deutschland. Der Titel ist Programm, denn die Künstler haben völlig unterschiedliche Arbeitsansätze. Ihre Gemeinsamkeit beruht in erster Linie darin, dass sie genug haben von einem (kommerziellen) Kunstbetrieb, der heute überwiegend hermetisch um Künstlermarkennamen kreist und immer mehr in „Gated Communities“ und „No-Go Areas“ zerfällt. Die Künstler hoffen mit ihrer Initiative in einen direkten Austausch mit dem Kunst Publikum in und um Frankfurt treten zu können.
  Selfportrait – 27.05.-10.06.2017

Das "Kunstforum Unterland" lädt Sie und Ihre Freunde in die Galerie der Bezirksgemeinschaft Überetsch-Unterland in Neumarkt, Lauben 26, zur Eröffnung der Ausstellung

Il " Kunstforum Unterland" ha il piacere di invitare Lei ed i Suoi amici nella galleria della Comunità Comprensoriale Oltradige Bassa Atesina ad Egna, Portici 26, per l'inaugurazione della mostra

Selfportrait

am Samstag, den 27. Mai 2017 um 20.00 Uhr herzlichst ein.
che si terrà sabato, 27 maggio 2017 alle ore 20.00.

Feiern Sie mit uns das 20jährige Bestehen des Kunstforums Unterland zusammen mit allen Künstlerinnen, die bisher hier ausgestellt haben und mit einem Selbstportrait vertreten sind.

Festeggiate con noi il20o anniversario del Kunstforum Unterland insieme a tutti!e glille artistile ehe hanno esposto finora qui e ehe sono presenti con un autoritratto.

Musik/musica: Fourvivor
Poetry Siam: Giovi
Live Performance: Thomas Sterna

Bezirksgemeinschaft Überetsch-Unterland  »
 

ON! – Neon-Platzhalter und Videos (Installation)

Galerie Der Mixer Frankfurt »

Fahrgasse 22, Frankfurt am Main
direkt gegenüber dem
Museum für Moderne Kunst (MMK)

Eröffnung: Freitag, den 5.5.2017 um 19 Uhr
Begrüßung: Heike Sterna
Einführungsrede: Thomas Sterna

Ausstellung: 6.5. - 26.5.2017
geöffnet: Samstags von 11 bis 15 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung (0171 3173041)

Pressetext

 
     

© Thomas Sterna   |   Impressum / Kontakt / Datenschutzerklärung